Unsere Räume

Spielflur

Im Spielflur befindet sich unsere Garderobe, die Kuschelecke und der Maltisch.

Garderobe

Nach dem Umkleiden nehmen wir Ihr Kind hier (nach der gesonderten Eingewöhnung) liebevoll entgegen und starten den TigeRtag.

Kreativbereich

Hier basteln und malen die Kinder. Wir stellen den Kindern dafür verschiedene Materialien, wie zum Beispiel Wasserfarben, Holzbuntstifte oder auch gemeinsam gesammelte Naturmaterialien zur Verfügung.

Kuschelecke

In der Kuschelecke findet unser Morgenkreis statt. Des Weiteren können die TigeR hier selbstständig in altersgerechten Büchern schmökern oder bekommen von uns Geschichten vorgelesen.

Spielzimmer

Das Spielzimmer hat einen Bereich zum Toben, der mit großen Softbausteinen und einem Bällebad ausgestattet ist.

Direkt angrenzend steht unser Spielregal. Das offene Spielregal lädt die Kinder ein, sich mit verschiedenen Dingen zum Spielen zu beschäftigen, welche regelmäßig ausgetauscht werden, so dass hier immer wieder etwas Neues entdeckt werden kann.

Außerdem gibt es im Spielzimmer auch eine Spielküche mit Zubehör, ein Puppenbett mit verschiedenen Puppen und Puppenkleidung und eine Kinderwerkbank.

Auf dem bunten Spielteppich in der Mitte können die Kinder mit unserer Eisenbahn und den Autos spielen.

Mit den Rutschfahrzeugen können die Kinder durch die ganze Wohnung flitzen und ihrem Bewegungsdrang nachgeben.

Alles ist für die Kinder frei zugänglich, so dass sie Selbstwirksamkeit erfahren und an Stärke gewinnen.

Schlafzimmer

Im Schlafzimmer stehen 5 Kinderbetten und 2 Kinderkörbe für den Mittagsschlaf bereit.

Kinderbad

Das Kinderbad ist komplett auf die Bedürfnisse der Kinder eingerichtet. Es gibt eine Toilette und ein Waschbecken auf Kinderhöhe und einen sehr geräumigen Wickeltisch mit Waschmöglichkeit. Der Wickeltisch hat eine ausfahrbare Treppe, so dass die Kinder, die bereits laufen können, ihn unter Aufsicht selbstständig erklimmen können.

Essbereich

Der Essbereich besteht aus einem großen, niedrigen Tisch und Wendestühlen. Die Wendestühle haben die besondere Eigenschaft, mit den Kindern mitzuwachsen, indem man sie einfach umdreht, wenn das Kind zu groß für die kleinste Stufe ist.

Garten

Der Garten ist, wie unser Name schon verrät, der wichtigste Teil unserer Tagespflege. Er ist komplett umzäunt, so dass die Kinder sich hier frei bewegen können. Es gibt ein paar Büsche hinter denen sich herrlich Verstecken spielen lässt und einen Sandkasten, in dem die Kinder buddeln können. Wir pflanzen mit den Kindern gerne gemeinsam verschiedene Dinge an und beziehen sie auch in die Pflanzenpflege ein.